Hoffmann2cv Elektro-Ente

Die perfekte Verbindung zwischen Gestern und Heute.

2cv Bild

Viele Fragen sich wahrscheinlich ob eine Elektro-Ente noch ein echter 2cv ist. Das können wir Ihnen versichern, denn auch wir lieben den besonderen Klang des Motors, die Vibrationen und all die kleinen Details die dieses Fahrzeug zu einer Legende machen.

Die Hoffmann2cv Elektro-Ente bleibt authentisch denn sie hat nach wie vor das originale Getriebe, Bremsanlage, keine Servolenkung, einen Schalthebel mit Funktion,...und natürlich das Aussehen einer echten Ente.

Die einzigen Unterschiede die man von Aussen sieht, sind das der Auspuff und der Tankeinfüllstutzen fehlen. Im Inneren wird dem Armaturenbrett lediglich ein Bildschirm hinzugefügt um die Batterien zu überwachen und die verbleibende Reichweite anzuzeigen.

Das Fehlen der zwei Zylinder vergisst man schnell wenn man die Vorteile erkannt hat. Radio hören und sich mit dem Beifahrer unterhalten ist nun in angenehmer Lautstärke möglich und die Beschleunigung hat schon vielen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

2cv Bild

Die Elektro-Ente ist eine gelungenene Fusion aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wir sind Stolz darauf aus alten, beinahe schrottreifen, Enten wieder neue und umweltfreundliche 2cv´s zu machen.

In Kombination mit Edelstahlfahrgestell und Fiberglas Karosserieteilen sind unsere elektrifizierten Enten an Haltbarkeit schwer zu überbieten, da dem Rost keine Angriffsfläche mehr geboten wird.

Darüberhinaus entfallen Service und Reparaturkosten an Motor und Auspuff, des weiteren sinken auch die Kosten von 100km Fahrt mit Benzin von ca.9€ auf 2,5€ mit Strom (je nach Anbieter).

Bei einer Fahrleistung pro Jahr von 15.000km spart man sich so knapp 1000€ an Tankkosten.

In Umweltzonen deutscher und europäischer Städte darf man mit einer Elektro-Ente selbstverständlich unbegrenzt einfahren.

2cv Bild

Im Jahr 2010 haben wir mit den ersten kleinen Schritten der Entwicklung der Ente mit elektrischem Antrieb begonnen. 2013 nach viel Arbeit und vielen Versuchen haben wir es geschafft eine Elektro-Ente zu bauen die unseren Anforderungen entspricht.

Seitdem haben schon 9 passionierte Entenfahrer aus Deutschland, Österreich und Belgien den Schritt zur Elektro-Ente gemacht.

Die Reichweite beträgt je nach gewählter Batterie zwischen 80 und 300km, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 110km/h. Der Motor hat eine Leistung von 20kw und ein Ladevorgang dauert zwischen 1 und 6 Stunden, je nach Größe von Batterie und Typ des Ladegeräts.

Es werden immer mehr Ladesäulen aufgestellt die man bei längeren Fahrten nutzen kann, zu Hause kann die Elektro-Ente mit 220 oder 380V geladen werden.

Der Umbau auf Elektroantrieb kann bei 2cv, Dyane,Acadyane, Ami und Mehari realisiert werden.

 

Hier finden Sie einen kurzen Videobericht vom Bayerischen Rundfunk über die Elektro Ente.

Nach oben